Aktuelles
Frühstücksgruppe jeden 2.Samstag vom Monat von 10.00 - 12.00 Uhr

Treffpunkt: Bäckerei

Arbeitskreis Gemeindepsychiatrie und Öffentlichkeitsarbeit

Freitag, den o4.04.14 um 9.00 Uhr, im Gemeindepsychiatrischen

MOBILE INSEL bietet sozialpädagogische Hilfen für Menschen mit psychischer Behinderung.


Behinderung oder Krankheit sollen keine Indikation zu Einschränkungen von Lebensqualität und Bedürfnissen sein. Ziel der Mobilen Insel ist es, den Menschen in seiner eigenen Individualität zu erkennen und ihm entsprechende Beratung, Hilfen und Begleitung anzubieten bzw. zu geben. Der sich uns anvertrauende Klient steht im Mittelpunkt unserer Bemühungen.  

In Zusammenarbeit mit dem Klientel werden Themen wie z. B. Wohnungssuche, Haushalt, Finanzen, Behördengänge, Anträge stellen, Gesundheitsfürsorge, Tagesstruktur, Freizeit, Arbeit oder Leben und Umgang mit der eigenen Behinderung, Psychohygiene und Krankheitsakzeptanz individuell mit Respekt und Akzeptanz sowie dem nötigen Bedarf behandelt. Die zu behandelnden Themen richten sich immer nach den Zielen, Wünschen und Bedürfnissen der Klienten. 

 

Ihre Mobile Insel 



Chat

Treffenszeit:  jeden ersten Donnerstag vom Monat von 19.15 - 20.15 Uhr. Hier geht´s zum Chat

 
Persönliches Budget

Selbstbestimmt Leben: Der eigene Chef sein , Ziele erreichen über eine neue Finanzierungsform 


Persönliches Budget
Ambulant betreutes Wohnen

Unterstützung, Beratung, Begleitung in verschiedensten Bereichen wie Haushalt, Finanzen, Freizeit, Tagesstruktur, Arbeiten 

Unterstützung beim Ämtergang
Beantragung von Leistungen wie Persönliches Budget, Ambulant betreutes Wohnen oder Beantragung von Finanzen wie Wohngeld, Grundsicherung, Arbeitslosengeld usw.